Anschlagmittel, LAM, Drahtseile, LaSi, Baugeräte, Prüfservice + mehr

0,00 

Anschlagkette PAS 1061, GK 10 

4-Strang-Kettengehänge

mit Gabelkopfhaken ΔGS mit stabiler Stahlguß-Sicherung

ohne Verkürzer

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Anschlagkette PAS 1061, GK 10 

4-Strang-Kettengehänge

mit Gabelkopfhaken ΔGS mit stabiler Stahlguß-Sicherung

ohne Verkürzer

Nenndicken von 6 – 22 mm

 

Zusätzliche Information

Nenndicke mm | Tragfähigkeit in kg bei β 0-45° / 45-60°

, , , , , ,

Nutzlänge L

, , , , ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Regelmäßige Prüfung nach DGUV

Ja. Nach DGUV 100-500 ist mindestens 1 x jährlich die Prüfung durch einen Sachkundigen erforderlich.

Ja. Anschlagketten müssen alle 3 Jahre auf Rißfreiheit überprüft werden.

Grundsätzlich möglich, wenn die Sachkunde vorhanden ist und der Unternehmer die Ernennung zum Sachkundigen vorgenommen hat.

Die Prüfung muß schriftlich protokolliert werden. Das Prüfprotokoll ist den Behörden auf Verlangen vorzulegen.

Auch dieses Produkt unterliegt der jährlichen  Prüfpflicht nach DGUV.

Profitieren auch Sie von unserem Prüfservice !

Ich prüfe gern auch für Sie !