Anschlagmittel, LAM, Drahtseile, LaSi, Baugeräte, Prüfservice + mehr

0,00 

Anschlagkette EN 818-4, GK 8 

4-Strang-Kettengehänge

mit Gabelkopf-Automatikhaken ΔGX

ohne Verkürzer

Auswahl zurücksetzen

E-Class: 36-12-34-08

Regelmäßige Prüfung nach DGUV

Ja. Nach DGUV 100-500 ist mindestens 1 x jährlich die Prüfung durch einen Sachkundigen erforderlich.

Ja. Anschlagketten müssen alle 3 Jahre auf Rißfreiheit überprüft werden.

Grundsätzlich möglich, wenn die Sachkunde vorhanden ist und der Unternehmer die Ernennung zum Sachkundigen vorgenommen hat.

Die Prüfung muß schriftlich protokolliert werden. Das Prüfprotokoll ist den Behörden auf Verlangen vorzulegen.

Bitte die Original-Betriebsanleitung beachten

Auch dieses Produkt unterliegt der jährlichen  Prüfpflicht nach DGUV.

Profitieren auch Sie von unserem Prüfservice !

Ich prüfe gern auch für Sie !